Gesetzliche Infos

AGB
Datenschutz
Kontakt / Impressum

Leaping Bunny PDF Drucken

 

 

Der HCS wurde von Tierschutzorganisationen aus Europa und den Vereinigten Staaten entwickelt – angeführt von der Europäischen Koalition zur Beendigung von Tierversuchen (deren österreichisches Mitglied VIER PFOTEN ist) und der Coalition for Consumer Information on Cosmetics in den USA. Zum ersten Mal in der Geschichte des Tierschutzes haben verschiedene Organisationen der ganzen Welt einen Konsens dafür gefunden, welche Produkte als „tierversuchsfrei“ bezeichnet werden können.
Ziel ist hier in erster Linie, nicht noch eine weitere Positivliste zu den existierenden hinzuzufügen, sondern die erste, weltumspannende Positivliste inkl. Logo zu entwickeln. In einigen Jahren sollte es möglich sein, für jeden Menschen, wo auch immer er hinfährt, Kosmetika mit dem „Leaping Bunny“ zu sehen, und diese dann beruhigt kaufen zu können. Ein weiterer, sehr wichtiger Punkt ist, dass endlich ein Weg gefunden wurde, wie die Angaben der Firmen auch überprüft werden können. Dies passiert in einem – von den Organisationen unabhängigen – Audit, das alle 3 Jahre durchgeführt wird. Die Firmen müssen die Hersteller ihrer Inhaltsstoffe ständig überprüfen. Durch die unabhängige Kontrolle wird gewährleistet, dass die Angaben der Firmen nicht bloß Lippenbekenntnisse sind.

Das Unternehmen, das von den VIER PFOTEN als „tierversuchsfrei“ angesehen wird, darf

  1. weder jetzt noch in Zukunft Tierversuche durchführen, in Auftrag geben, oder sich daran beteiligen, egal ob es sich um Rezepturen oder Inhaltsstoffe oder Endprodukte handelt.
  2. keine Inhaltsstoffe, Kombinationen von Inhaltsstoffen oder Produkte von Lieferanten oder Herstellern beziehen, die für diese Tierversuche durchgeführt, in Auftrag gegeben oder sich an diesen beteiligt haben, und zwar ab dem vom Unternehmen festgelegten Stichtag.
  3. Die Firma muss ein Kontrollsystem über die Lieferkette realisieren, das bedeutet, das Unternehmen muss schriftliche Garantien darüber einholen, dass Hersteller und Lieferanten die Kriterien des HCS erfüllen, und diese Angaben ständig verifizieren.

Dadurch, dass der Stichtag vom Unternehmen selbst festgelegt werden kann (er muss lediglich vor der Aufnahme in die Liste sein und darf nicht mehr verschoben werden), ist es für die Unternehmen nicht schwer, ab heute auf Tierversuche zu verzichten.

 

Warenkorb

VirtueMart
Der Warenkorb ist leer.




Erweiterte Suche





Passwort vergessen?
Nutzername vergessen?
Noch kein Konto? Registrieren